Dienstag, 3. April 2012

Kate Atkinson: Das vergessene Kind (Droemer)

Tracy Waterhouse, ehemalige Polizistin, erschrickt vor sich selbst: Soeben hat sie ein Kind gekauft, ein kleines Mädchen, das ganz offenbar nicht in den richtigen Händen war. Wie ein Schneeflocken wirbeln die Fragmente dieser Geschichte herum - doch es ist schwarzer Schnee, und immer mehr Leichen erscheinen. 
Zerstörte Leben, verstörte Seelen. Am Ende, wenn der Leser endlich die ganze Wahrheit weiß, erscheint alles nur noch viel grusliger. Autorin Kate Atkinson erhielt für dieses Buch den Deutschen Krimipreis 2012 - international.


Prädikat: **

Keine Kommentare: